Kommunionkinder

Kommunionkinder

Beitragsseiten

Erstkommunionvorbereitung

Eine Zeit zum Kennenlernen der katholischen Kirche
Als Kind, wie auch als Erwachsener, lerne ich nur etwas kennen, wenn ich regelmäßig mich mit diesen Dingen vertraut mache. Kinder mit ihren Eltern machen sich gemeinsam auf den Weg, die Geschichte von Gott und den Menschen, das Leben Jesu, die Kirche und die barmherzige Liebe Gottes zu erfahren. Dies geschieht durch ein regelmäßiges Treffen, alle zwei Wochen, jeweils an einem Samstag oder Sonntag in Verbindung mit der Sonntagsmesse. Dabei werden sie begleitet von ehren- und hauptamtliche Katecheten.
Sie lernen somit schnell alle Kirchorte unserer Gemeinde und gleichzeitig die jeweilige Ortsgemeinde ihre neuen Kommunionkinder kennen.
Als Zeichen einer Gebetspatenschaft zwischen der Gemeinde und den Kindern hat jedes Kind eine Vorstellungskerze gebastelt. Diese brennt immer vor dem Altar in der jeweiligen Kirche, wo die Kommunionkinder sind. Bitte begleiten Sie die Kinder und ihre Eltern auf diesen Weg der Kommunionvorbereitung im Gebet!
Dieser gemeinsame Weg pausiert in den Schulferien, hat einen kleinen Höhepunkt mit der gemeinsamen Kommunionfreizeit in St. Adalbert und endet mit der Erstkommunionfeier Mai 2022 in der Kirche von St. Maria.

 

Die genauen Termine findet Ihr jetzt unter Aktuelles -> Besondere Veranstaltungen.

Kommunionkinder bei Spiel und Spaß


Kommunionkinder in St. AdalbertErstkommunion: Feier der Gemeinschaft

Für katholische Kinder ist die Erstkommunion eines der größten und spannendsten Feste. Und wie vor jeder großen Feier braucht es eine Zeit der Vorbereitung – nicht nur organisatorisch, sondern inhaltlich und vor allem innerlich. Nur wenn das gut gelingt, kann der Sinn des Festes erschlossen und mit ganzem Herzen gefeiert werden. Deshalb ist es uns in der Kirchengemeinde St.Maria wichtig, die ganze Familie mit in die Vorbereitung einzubeziehen.
Bei der Erstkommunion erfahren Kinder die einladende Gemeinschaft mit der Gemeinde und mit Jesus Christus. Die Communio (= Gemeinschaft) findet ihren Ausdruck im gemeinsamen Mahl halten und in besonderer Weise in der Gegenwart Jesu im Empfang seines Leibes und Blutes in den Gestalten von Brot (Hostie) und Wein. Damit ist die Feier der Hl. Messe mehr als eine Gedächtnisfeier in Erinnerung an das letzte Abendmahl, dass Jesus mit seinen Jüngern gehalten hat: Sie ist Feier der Gegenwart Jesu in unserem ganz persönlichen Leben.
Für die Kinder – und oft auch für die ganze Familie – ist die Erstkommunion ein wichtiger Schritt des (Wieder-)Hineinwachsen in die Kirche. Gemeinsam mit der Taufe und der Firmung gehört die Erstkommunion zu den Einführungssakramenten, den Sakramenten der Christwerdung.
Erstkommunionvorbereitung 2020/21

Der neue Kommunionkurs unserer Gemeinde St. Maria startete mit dem  1. Treffen der neuen Kommunionkinder zusammen mit ihren Eltern in St. Adalbert. Danach finden im 14-tägigen Abstand die Treffen in allen 3 Kirchorten (St. Hedwig / St. Maria / St. Adalbert) mit jeweils einer Sonntagsmesse statt. In den Schulferien finden keine Treffen statt. Wenn es möglich ist, werden während der Treffen die Eltern zum Elterncafé eingeladen. So können Informationen und Rückfragen der Eltern vor Ort ausgetauscht werden und es werden zusätzlichen Elternabende vermieden.

Thomas Schmalstieg

St. Adalbert

Stöckener Straße 43

30419 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Mi  09:00 - 11:00 Uhr

Tel: (0511) 92 00 10 55

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

St. Christophorus

Moosbergstraße 4

30419 Hannover

 

Wurde am 18. Januar 2019 profaniert.

 

St. Hedwig

Kalabisstraße 1

30419 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Do 14:30 - 16:30 Uhr

Tel: (0511) 92 01 81 82

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

St. Maria

Marschnerstraße 34

30167 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 12:00 Uhr

Mi  08:00 bis 10:00 Uhr

Tel: (0511) 65 597 - 201

Fax: (0511) 65 597 - 209

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

© 2018 Pfarrgemeinde St. Maria, Hannover. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates